fbpx
Region auswählen:
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Alkohol im Spiel:

PKW-Unfall auf Bahngleisen

Velden – Ein 20-jähriger Lenker aus dem Bezirk Villach geriet am 06.11. gegen 03.30 Uhr auf der regennassen Gemeindestraße im Bereich einer Eisenbahnkreuzung in Velden ins Schleudern. Dabei kam der PKW seitlich auf den Bahngleisen zum Liegen. Der Lenker, der unverletzt blieb, konnte das Fahrzeug ohne fremde Hilfe wieder auf die Räder stellen. Die Bahnstrecke wurde rechtzeitig für den Zugsverkehr zur Bergung des total beschädigten PKW gesperrt. Ein Alkotest beim Lenker verlief positiv.

 Kurzmeldung
Schlagwörter: