fbpx
Region auswählen:
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Sachbeschädigung

Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg

Moosburg – Wer macht nur so etwas? Zwischen 29. und 31. Mai beschädigten unbekannte Täter mehrere Verkehrszeichen und Hinweisschilder. Außerdem wurden Parkbänke umgestoßen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit zwischen 29. Mai und 31. Mai mehrere Verkehrszeichen und Hinweisschilder im Ortgebiet von Moosburg. Zum Teil wurden die Schilder auch überklebt.  Weiters stießen die Unbekannten Parkbänke um und beschädigten Straßenleiteinrichtungen. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.