fbpx
Veröffentlicht am 22.08.2022, 22:03

Rettungskräfte im Einsatz

Medizinischer Notfall sorgte für Unfall: Motorrad­lenker schwer verletzt

Villach - Weil ein 63-jähriger Motorradfahrer einen medizinischen Notfall erlitt, kam es zu einer Kollision mit einem Auto. Der Mann erlitt schwere Verletzungen.
von Anja Mandler1 Minute Lesezeit (46 Wörter)

Wegen eines medizinischen Notfalls kollidierte ein 63-jähriger Motorradlenker in Villach mit einem einbiegenden PKW, gelenkt von einer 53-jährigen Frau. Der Motorradlenker aus dem Bezirk Villach erlitt bei dem Verkehrsunfall schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

#Mehr Interessantes

#Mehr zum Thema

#Mehr von 5 Minuten